10. Sep

Rhythmisierende Fassade

Profilklinker setzt architektonische Akzente

veröffentlicht am 10.09.2019 um 10:27 Uhr / von Katharina Remke

Das Geistviertel in Münster, ruhig und in der Nähe des Stadtkerns gelegen, ist ein beliebtes Wohnquartier mit guter Infrastruktur. An dem inmitten des Viertels gelegenen Geistmarkt entstand ein neues Wohn- und Geschäftsgebäude. Das Ziel von Architekt Andreas Heupel war es, auf einfache Weise eine Rhythmisierung der Fassade über die Fuge hinaus zu schaffen. Dies gelang ihm durch den Einsatz eines von Hagemeister eigens für das Bauvorhaben gebrannten Sonderziegels aus der Serie PROFILKLINKER.

Weiterlesen


28. Aug

Von Außen nach Innen

Akzentuierung von Wohnbereichen

veröffentlicht am 28.08.2019 um 10:00 Uhr / von Katharina Remke

Die Geschichte der Ziegelsteine ist in erster Linie eine Geschichte der Fassade. Klinker sollte nach außen wirken, für die Innenbereiche wählte man früher Materialien, die weniger urwüchsig wirkten und besser verziert werden konnten. Dennoch hat sich Klinker in den vergangenen Jahren verstärkt in den Innenräumen ausgebreitet und entfaltet hier eine neue, spannende Wirkung.

Weiterlesen


12. Jan

Nachhaltiger Artenschutz

Sonderformziegel bietet Vögeln und Fledermäusen Unterschlupf

veröffentlicht am 12.01.2019 um 15:21 Uhr / von Marcel Lohmann

NISTKLINKER

Nottuln - Für das Nottulner Klinkerwerk spielt das Thema Nachhaltigkeit nicht erst seit der Entwicklung des Energieklinkers eine besondere Rolle. Mit der Kreierung eines Sonderformziegels, der als Ersatzhabitat für verschiedene Vogel- und Fledermausarten dient, liefert Hagemeister nun einen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz. Mit dem innovativen Ökoklinker können Brut- und Nistmöglichkeiten z. B. bei einer Sanierung erhalten und beim Hausbau neue geschaffen werden. Der Sonderformziegel kann optisch der Hausfassade angepasst werden und fügt sich nahtlos ein.

Weiterlesen


18. Sep

Primäre und sekundäre Muster

unterschiedliche Musteraspekte von Mauerwerksverband

veröffentlicht am 18.09.2017 um 7:30 Uhr / von Koen Mulder

Dies ist ein bearbeitetes Fragment aus "Het Zinderend Oppervlak" von Koen Mulder (TU Delft). Ein Buch über Mauerwerksverband als Musterkunst und als Kompositionswerkzeug für den Architekten.

Manche Maurer glauben, dass der Kreuzverband so genannt wird, weil eine Längsseite mit einer Kopfseite darüber und darunter zusammen eine Art Kreuzchen ergibt; eigentlich eher ein kleines Pluszeichen. So gesehen könnte man den Flämischen oder Stehenden Verband auch als Kreuzverband bezeichnen.

Ich denke, dass der Verband wegen eines Musters, das ich sekundär betiteln will, so genannt wird. Dies schließt sich - laut des Masonry Construction Manual (Birkhauser, 2001) - an die alternative englische Bezeichnung für Kreuzverband an: Saint Andreas bond. Das diagonale Kreuz, das man verwendet, um einen Bahnübergang zu signalisieren.

Weiterlesen


13. Jun

Richtig Mauern mit Klinker

Anleitungsvideo zum Bau einer Klinker-Verblendfassade

veröffentlicht am 13.06.2014 um 13:53 Uhr / von Marcel Lohmann

Wie erstellt man eigentlich eine Verblendfassade aus Klinkern? Auf welche Hauptpunkte sollte bei der Ausführung genau geachtet werden?
Wie vermeidet man teure und ärgerliche Verarbeitungsfehler?
All dies sind Fragen, die sich ein Bauherr oder auch der ein oder andere Planer stellt, wenn es an die konkrete Realisierung der Fassade seines Bauwerkes geht.
Eine Antwort mit anschaulichen Bildern und Beschreibungen bietet dieses kompakte Filmwerk. Auf sechs Arbeitsschritte komprimiert und mit „handfesten“ Tipps von der Baustelle wird hier das sachgerechte Vermauern, Reinigen und Fugen von Klinker-Verblendmauerwerk erläutert.
kk
Schritt für Schritt exakt ausgeführt, verspricht das Klinkermauerwerk eine nachhaltige sowie wertige Gebäudehülle, gute wohnklimatische Bedingungen, eine ansprechende Optik und garantiert ein angenehmes Wohngefühl!

21. Nov

Baustoffe

veröffentlicht am 21.11.2013 um 17:52 Uhr / von Heike Thelen

Auszug aus: Dr. Dieter Figge 2013: Leistungsfähigkeit von Verblendmauerwerk – Konstruktion und Ausführung,
Ziegel-Zentrum NordWest e.V.

Außenwände müssen neben statischen Anforderungen vor allem Witterungsbeanspruchungen aus Wind, Schlagregen und Temperatur sowie auch Anforderungen aus Schall-, Wärme- und Brandschutz erfüllen.

Zweischalige Wände sind wegen ihrer Funktionstrennung daher als Außenwände besonders leistungsfähig und lassen sich je nach Erfordernis bis zur gewünschten Qualität und Anforderung optimieren.

Die tragende Konstruktion aus Hintermauerwerk übernimmt die Aufgaben der Statik, des Brandschutz, des Schallschutz und der Wärmespeicherung, die Wärmedämmung gewährleistet einen flexibel planbaren winterlichen und sommerlichen Wärmeschutz. Die Vormauerschale stellt den Witterungsschutz selbst bei hohen Anforderungen sicher und trägt vor allem der Ästhetik eines Gebäudes Rechnung. (mehr …)


21. Nov

Konstruktion von zweischaligen Außenwänden

veröffentlicht am 21.11.2013 um 17:51 Uhr / von Dr. Dieter Figge

Auszug aus: Dr. Dieter Figge 2013: Leistungsfähigkeit von Verblendmauerwerk – Konstruktion und Ausführung,
Ziegel-Zentrum NordWest e.V.

bild1s6

1 Konstruktionsarten

Die Konstruktionsarten sind in DIN EN 1996-2/NA geregelt.
Die üblichen zweischaligen Aufbauten sind:
a) mit Luftschicht,
b) mit Luftschicht und Wärmedämmung
c) mit Kerndämmung. (mehr …)


21. Nov

Detaillösungen

veröffentlicht am 21.11.2013 um 17:51 Uhr / von Dr. Dieter Figge

Auszug aus: Dr. Dieter Figge 2013: Leistungsfähigkeit von Verblendmauerwerk – Konstruktion und Ausführung,
Ziegel-Zentrum NordWest e.V.

http___www.backstein

 

Detailplanungen sind nicht allein aus konstruktiven Gründen, sondern immer mehr auch unter energetischen Gesichtspunkten erforderlich.

Je stärker die Wärmedämmung der Bauteile eines Gebäudes ist, desto größer ist der Einfluss der Wärmebrücken für dessen energetische Beurteilung. (mehr …)


21. Nov

Wirtschaftlichkeit von Verblendmauerwerk

veröffentlicht am 21.11.2013 um 17:51 Uhr / von Dr. Dieter Figge

Auszug aus: Dr. Dieter Figge 2013: Leistungsfähigkeit von Verblendmauerwerk – Konstruktion und Ausführung,
Ziegel-Zentrum NordWest e.V.

tabelle kosten c

Eine Studie von Prof. Menkhoff vergleicht über eine Lebensdauer von 80 Jahren die Gesamtkosten einer Verblendfassade mit einem Wärmedämmverbundsystem (WDVS).
Prof. Menkhoff kommt zu dem Ergebnis, dass die abgezinsten Kosten für Außenwände mit WDVS i. M. ca. 9 bis 10% höher sind als die für Außenwände mit Verblendmauerwerk. (mehr …)


21. Nov

Reinigung von Verblendfassaden

veröffentlicht am 21.11.2013 um 17:51 Uhr / von Dr. Dieter Figge

Auszug aus: Dr. Dieter Figge 2013: Leistungsfähigkeit von Verblendmauerwerk – Konstruktion und Ausführung,
Ziegel-Zentrum NordWest e.V.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

1 Allgemeines

Fassaden können ihr ursprünglich gutes Aussehen und Ihre Funktionalität durch schädigende Einflüsse aus der Atmosphäre verlieren.
Gasförmige Luftschadstoffe wie Schwefeldioxid und nitrose Gase (Nox) gelangen in Regenwasser gelöst (saurer Regen) auf die Oberfläche von Bauwerken.
Darüber hinaus sind es feste Partikel wie Staub und Ruß, die als Schwebstoffe in der Luft vorhanden sind und sich auf den Oberflächen von Baustoffen absetzen. (mehr …)



Unsere Autoren

  • Marcel Lohmann
    Marcel Lohmann
    Marketingleiter, Hagemeister
  • Heike Thelen
    Heike Thelen
    freie Redakteurin
  • Dr. Christina Hagemeister
    Dr. Christina Hagemeister
    Geschäftsführerin, Hagemeister
  • Stefanie Kamphues
    Stefanie Kamphues
    Redaktions-Team
  • Dr. Dieter Figge
    Dr. Dieter Figge
    Sachverständiger. Ziegel-Fachverband
  • Simone Müller
    Simone Müller
    Redakteurin
  • Matthias Herking
    Matthias Herking
    Redaktions-Team
  • Isabell Reinecke
    Isabell Reinecke
    Redakteurin
  • Dorota Wilke
    Dorota Wilke
    Redakteurin
  • Koen Mulder
    Koen Mulder
    freier Redakteur
  • Katharina Remke
    Katharina Remke

Blogarchiv

Blogroll

Tags

Architekt Architektur Architektur Außenschale Backstein Backsteingotik Baustoff Berlin Chilehaus Dehnungsfugen DIN Fassade Gebäudehülle Grafiker Hagemeister Hamburg Herstellung Jan Peter Wingender Klinker Klinkerarchitektur Klinkermauerwerk Klinkerwerk konstruktiv Kunst Langlebigkeit Maler Mauern Mauerwerk Mauerziegel Mies van der Rohe Mörtel Nachhaltigkeit Neubau Pflasterklinker Spätantike Technik Tektonik Ton Verblendung Vormauerziegel Werke Wärmedämmung Ziegel Ziegelmauerwerk zweischalige Wand
zum Seitenanfang